Retrieverstars
Retrieverstars

                      Welpen

Die Zeit  vergeht wieder mal viel zu schnell. Unsere Bärchen sind schon 8 Wochen alt und werden in einigen Tagen geimpft und gechippt und dann  ziehen sie auch schon aus in ihre neuen Familien. Vergangenen Samstag hatten wir bei Sonnenschein ein Fotoshooting mit meiner Freundin Luisa. Die kleine Rasselbande hat sich dabei von ihrer besten Seite gezeigt und es sind wunderschöne Bilder entstanden.

Wir sind  schon 5 Wochen alt und dürfen unseren Spielplatz im Garten unsicher machen. Dabei haben wir schon Regen kennengelernt.

Die Zeit vergeht wie im Flug und schon sind unsere O-chen 4 Wochen alt. Sie werden von Tag zu Tag  agiler, aber noch ist ihre Hauptbeschäftigung fressen und schlafen. Zur Entlastung von Mama Emmy  bekommen sie Ziegenmilch und auch der erste Welpenbrei wurde  bereits fleissig geschlabbert.

Alle unserre Bärrchenhaben die 1.000 g weit überschritten und auch die 1. Maniküre erhalten, damit sie ihre Mama nm Bauch nicht verkratzen. Seit dem Wochenende haben auch alle ihre Äuglein geöffnet und sie versuchen bereits auf allen vieren die Wurfkiste zu erkunden.

Völlig unerwartet ist an Fronleichnam unser kleinster Bube über die Regenbogenbrücke gegangen. RIP kleiner Schatz

Unsere Pfingstkinder kamen völlig problemlos zurr Welt. Mittlerweile sind sie schon 7 Tage alt und entwickeln sich prächtig. Emmy umsorgt ihre Kleinen fürsorglic und toleriert ihre Tochter Penny wenn sie die Kleinen näher betrachtett und auch mal beschnüffelt. Da kommt dann Leben in die Wurfkiste, wenn Penny mit den Babies spielen darf.

Aktuelles

31.3.18 Startseite

24.12.17 Startseite

29.10.17 Startseite

31.7.17 Welpen

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Margit Meßner